Berichte und Projekte aus dem aktuellen Schuljahr

Brennballturnier der 2. Klassen

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal ein Brennballturnier an unserer Schule durchgeführt. Am Dienstag, dem 13. März 2018 war es endlich soweit. Die zweiten Klassen trafen sich von der 1.-4. Stunde in der Sporthalle, um mit der gesamten Klasse gegeneinander anzutreten.

Brennball1 Brennball2

Beim Brennball gibt es immer zwei Mannschaften, die gegeneinander spielen – eine Feldmannschaft und eine Läufermannschaft. Die Läufer werfen nacheinander einen Ball so weit wie möglich ins Feld. Zu zweit muss man dann über die Matten um das Feld herumlaufen. Die Feldmannschaft versucht den Ball aufzufangen und so schnell wie möglich zum Brenner zu rollen. Der Brenner legt den Ball dann in einen umgedrehten Kasten. Sobald der Ball im Kasten ist, müssen sich alle Feldspieler flach auf den Boden legen und die Läufer, die nicht auf einer Matte stehen, sind verbrannt. Natürlich sind sie nicht wirklich verbrannt – man nennt das nur so ;-)

Brennball3 Brennball4

Die 2d hat alle Spiele gewonnen und so verdient das Turnier gewonnen. Aber auch allen anderen hat es sehr viel Spaß gemacht. Zur Belohnung hat jede Klasse am Ende eine Urkunde bekommen. Das war ein toller Tag! Vielen Dank an alle Sportlehrkräfte, die sich diese Aktion für uns ausgedacht und durchgeführt haben.

von Konstantin, Ella, Philipp und der 2b